Hotline: +49 (0)761 8817000

Netzwerkarbeit

Unsere Partner, Arbeitskreise, Kooperationen

Hier haben wir für unsere zukünftigen Teilnehmer die wichtigen Tipps und Informationen aus unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Integrationskurse zusammengefasst und möchten sie Ihnen als kleine Navigationshilfe für die ersten Schritte in Deutschland anbieten.

Die Integrationskurse anzubieten, bedeutet für uns auch sehr enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit vielen anderen Institutionen und Behörden:

BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge), Ausländerbehörden Lörrach und Freiburg, JobCenter Lörrach und Freiburg, Beratungsstellen (Beratung für Erwachsene / MBE, Beratung für Jugendliche / JMD), EBW Weingarten, Kinder- und Familienzentrum in Weingarten, verschiedene Vereine und Migrantenbeiräte.

Das sind unsere Partner, mit denen wir uns regelmäßig treffen und uns austauschen über die laufende Integration.

BAMF
Unser Regionalkoordinator vom BAMF für Freiburg und Lörrach ist Herr Blum.

Der Bürgerservice des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge beantwortet Ihre Fragen rund um das Zuwanderungsgesetz - etwa zum Integrationskurs, zum Aufenthaltsrecht oder zum Thema Einbürgerung.

So erreichen Sie den Bürgerservice:
Telefonnummer +49 911 943-6390
von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 12:00 Uhr

Beratung für Erwachsene / MBE
Wie finde ich Arbeit? Wo kann ich Deutsch lernen? Wo gibt es ein Betreuungsangebot für meine Kinder? In den ersten Wochen und Monaten in Deutschland wird Ihnen vielleicht vieles fremd erscheinen. Was in Ihrem Herkunftsland ganz selbstverständlich und einfach war, funktioniert hier möglicherweise nach anderen Regeln.

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) hilft Ihnen, sich zurecht zu finden. Auch wenn Sie schon länger in Deutschland leben, helfen die Berater Ihnen, Probleme zu lösen. Sie unterstützen Sie ab Ihrem ersten Tag in Deutschland und wissen Rat bei Fragen.

Beratung für Jugendliche / JMD
Gerade für junge Menschen ist die erste Zeit in einem fremden Land spannend und anstrengend zugleich. Sie wollen neue Freunde finden und sich in der Schule oder im Beruf beweisen.

Die Jugendmigrationsdienste (JMD) helfen jungen Menschen, die Herausforderungen des Einlebens in Deutschland zu meistern.

Sie beraten und begleiten zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von 27 Jahren, die nicht mehr schulpflichtig sind. Sie finden die Kontaktdaten des JMD in Ihrer Nähe über den Link.

Welcome Center Freiburg - Oberrhein (Flyer herunterladen)
Das Welcome Center Freiburg - Oberrhein berät und unterstützt internationale Fachkräfte bei allen Fragen und Anliegen. Bei besonderem Beratungsbedarf oder punktuellen Problemen vermitteln wir an fachkundige Ansprechpartner/innen weiter. Wir freuen uns über jeden, der mit seinen Qualifikationen und seinem Engagement zum Wachstum der Region beitragen möchte. Deshalb wollen wir allen, die sich für die Region Freiburg Südlicher - Oberrhein entscheiden, dabei helfen sich wohlzufühlen. Dazu gehört, dass wir Ihnen und Ihrer Familie mit umfangreichen kostenlosen Informations- und Beratungsangeboten den Einstieg und das Einleben erleichtern.

Caritasverband Fachdienst Migration (Flyer herunterladen)
Informationen für neu Zugewanderte aus den EU-Mitgliedsstaaten.

Jobcenter Freiburg (Flyer herunterladen)